[LCWO LOGO]  

Login

User name:
Password:


Language
Български Português brasileiro
Bosanski Català
繁體中文 Česky
Dansk Deutsch
English Español
Suomi Français
Ελληνικά Hrvatski
Magyar Italiano
日本語 Bahasa Melayu
Nederlands Norsk
Polski Português
Română Русский
සිංහල Slovenščina
Srpski Svenska
ภาษาไทย Türkçe
Українська 简体中文

Who is online? (8)


Discussion forum for user group: German Speaking Users

Thread: Wann zur naechsten Lektion schalten?

Back to the Forum

AuthorText


Posted: 2012-03-05 16:57
Wann schaltet Ihr zur nächst höheren Lektion?

Die Plattform gibt vor, bei Erreichen von mehr als 90%. Mir erscheint dies zu früh. Wie seht Ihr dies?
Ich möchte das Erreichte lieber sichern und schalte mich erst zur nächst höheren Lektion, wenn ich am selben Tag zweimal 0 Fehler erreicht habe. So sitzen dann auch die neu erlernten Buchstaben, da ja manchmal bei einer Minute die neuen Buchstaben nur 3 x vorkommen.

vy 73 de DL6YES Hans-Peter


Posted: 2012-03-07 22:01
Nun, die Koch-Methode geht von 90% aus. Du musst auch bedenken, dass Du mit jeder Lektion nur ein Zeichen mehr lernst und damit sämtliche gelernte Zeichen wiederholst. Damit dürftest Du relativ schnell für die zuvor gelernten Zeichen bei 100% ankommen. Wenn ich das richtig verstanden habe, geht man davon aus 5 Minuten mitzuschreiben (man möge mich korrigieren, wenn ich mich irre). Von daher sind 90% natürlich schon eine Hausnummer.

73 de Heiko


Posted: 2012-03-08 12:26
Hallo Heiko, das leuchtet ein. Ich habe das Mitschreiben von 5 Minuten auch irgendwo in einem Forumsbeitrag gelesen (hier bei lcwo auf der Startseite steht es aber nicht, oder irre ich?). Bislang ging ich immer von 1 Minute aus.
Da man aber sowieso meist mehrere Durchgänge macht, wird man wohl nicht nach einmalig 1 Minute schon zur nächsten Lektion schalten. Da würde ja auch die Übung fehlen.
Du hast recht, dass es schwieriger ist, bei 5 Minuten auf 90% zu kommen als bei nur einer Minute.
Einige Nutzer nutzen auch eine Intervallmethode. Erst 1 Minute, dann 2 Minuten und erst am Ende 5 Minuten.
Mich intersssierte aus eueren Rückmeldungen zu erfahren, welche Methode auf Dauer den besten Erfolg bringt.

vy 73 de DL6YES Hans-Peter

Back to the Forum

You must be logged in to post a message.

$Id: forum.php 62 2015-01-12 17:34:44Z fabian $